Fördermitgliedschaft

Liebe Hundefreunde, 

mein Name ist Tanja Trageser und ich bin Kassiererin bei der RHS Main-Kinzig, deren Arbeit wir Ihnen auf diesen Seiten vorstellen.

Sie könnten unsere Zielsetzung "Hunde retten Menschenleben" durch eine Fördermitgliedschaft wirksam unterstützen. In Hessen gibt es im Gegensatz zu anderen Bundesländern keine öffentlichen Fördermittel für die Arbeit der Rettungshundestaffel. Die notwendigen Mittel für sämtliche Geräte und die Ausbildung der Hunde werden ausschließlich von unseren aktiven Mitgliedern sowie durch Spenden, Sammlungen und den Beiträgen der Fördermitglieder aufgebracht.

Da alle aktiven Mitglieder rein ehrenamtlich arbeiten, kommt jeder Euro der Staffel direkt und ohne Abzug von Aufwendungen für Verwaltung etc. zu Gute und trägt somit zur Steigerung der Leistungsfähigkeit und Schlagkraft bei. 

Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt lediglich 25,00 EUR, der zudem steuerlich geltend gemacht werden kann. 

Antragsformular [PDF] mit Ausfüllhilfe (63kb)

Zur Beantragung einer Fördermitgliedschaft drucken Sie bitte das Formular aus und senden es ausgefüllt und unterschrieben an folgende Adresse: 

BRH Rettungshundestaffel Main-Kinzig e.V.
Bollenweg 1
63571 Gelnhausen 

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie als Fördermitglied in unserer Staffel begrüßen dürfte, auch wenn Sie vielleicht noch keinen eigenen Hund haben. Senden Sie die Beitrittserklärung einfach an unsere Geschäftstelle zurück. 

Wenn Sie außerdem Ihren Hund versichern möchten, klicken Sie bitte hier.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 


Mit den besten Grüßen
Tanja Trageser
E-Mail: geschaeftsstelle(at)rhsmk.de